Bowlingball - Einsteiger und Räumball T-Zone Indigo Swirl 6 lbs bis 15 lbs + See Saw Ballsack zum Reinigen "Dream Bowl" - Für Damen und Herren - Links- und Rechtshänder - leuchtet unter UV-Licht - Schwarzlicht B01BQ6F0LK

€197.00  €89.34
Sie sparen 55% !

  • Artikelnummer: B01BQ6F0LK
  • 691 Stück auf Lager

Bitte wählen Sie:




Anzahl:


Bowlingball - Einsteiger und Räumball T-Zone Indigo Swirl 6 lbs bis 15 lbs + See Saw Ballsack zum Reinigen "Dream Bowl" - Für Damen und Herren - Links- und Rechtshänder - leuchtet unter UV-Licht - Schwarzlicht B01BQ6F0LK
  • leuchtet unter UV-Licht - Schwarzlicht
  • hochwertiger Polyesterball der für eine minimale Reibung auf der Bahn und sorgt somit für einen geraden Balllauf
  • Bowlingkugel für Damen und Herren - Links- und Rechtshänder
  • Räumball für Sportbowler geeignet
  • Optimaler Einsteigerball für jeden Sportler geeignet


Produktbeschreibungen

Beim Kauf des ersten eigenen Bowlingballs ist man meistens bei der Auswahl des richtigen Gewichts überfragt. Grundsätzlich gilt bei Bowlingbällen: je schwerer, umso besser. Mehr Gewicht erzeugt eine stärkere Schlagkraft in den Pins und trägt zudem zu einem konstanteren Spiel bei - denn man kann die Schwerkraft des Balls leichter für sich arbeiten lassen. Viele entscheiden sich bei Ihrem ersten Ball aufgrund mangelnder Beratung für ein zu geringes Gewicht. Eine oft hilfreiche Faustregel besagt: das richtige Gewicht beim eigenen Ball ist 1-2 Pfund (lbs) schwerer als das Gewicht, welches man bei Leihkugeln benutzt. Diese Regel trifft nicht immer vollständig zu, ist aber zumindest ein Anhaltspunkt. Sie gilt aber nur für Bälle, die individuell auf die auf die Hand des Spielers angepasst ist. Denn durch eine angepasste Bohrung wirkt das Gewicht des Balls automatisch etwas leichter. Männer sollten in der Regel nicht unter 14 Pfund wählen. Gewichte unter 10 lbs sollten nur in Ausnahmefällen gewählt werden (z.B. für Kinder). Für Erwachsene raten wir von Gewichten unter 10 lbs ab, da selbst bei Kindern die Haltbarkeit von diesen leichten Gewichten beschränkt ist. Einem erwachsenen Spieler halten solche Gewichte in der Regel nicht lange Stand. See Saw / Ballsack für Bowlingbälle. Ein Bowlingball sollte sauber gehalten werden, nur so bewegt er sich optimal auf der Bahn und erzielt die volle Kraft in den Pins. Sehr gut für die bequeme und einfache Ballreinigung, einfach Ball in den Sack legen, Schlaufen anfassen und Ball im Sack kreisen lassen. Bei Bedarf kann etwas Ballcleaner hinzugegeben werden.


Technische Details
farb    blau gelb weiß grün rot orange braun schwarz rosa
Marke    Brunswick
  


Copyright © 2017 www.lichthof-wachsdesign.de. Powered by www.lichthof-wachsdesign.de